5 Tipps für das perfekte Autoreninterview

5 Tipps für das perfekte Autoreninterview

Wie man Autoren und Leser begeistert

„Wie bist du eigentlich zum Schreiben gekommen?“ Seit meinem Debütroman Anfang des Jahres habe ich schon erstaunlich viele Interviews gegeben. So viele, dass es einige Fragen gibt, bei denen ich ernsthaft über Textbausteine nachdenke, die ich statt einer Antwort einsetzen kann. Wie bei vielen anderen Autoren ist die kurze Antwort auf die Schreibfrage nämlich: „Ich habe schon immer geschrieben.“ Lesen will das wiederum keiner. Schon gar nicht, wenn das auch die fünfzehn anderen vorgestellten Autoren auf die ein oder andere Art bereits geantwortet haben.

Und da liegt auch schon der Knackpunkt. Interviews sollen ja schließlich gelesen werden und nicht nur Blogger und Autor als Beschäftigungstherapie dienen. Und hin und wieder gibt es sie auch: die Interviews, die mich einfach umhauen, weil die Fragen ganz andere sind. Weil ich das Gefühl habe, dass da auf der anderen Seite wirklich jemand sitzt, der mehr über mich und meine Bücher wissen will, statt mir nur eine Plattform zur Selbstdarstellung zu geben. Was auch eine schöne Sache ist, aber womöglich weniger bringt, als man meinen möchte. Wie man stattdessen gute und spannende Interviews führt, die den Autoren Spaß machen und Leser gespannt bis zum Ende lesen lassen, möchte ich euch mit diesen fünf Tipps zeigen. Weiterlesen

Die Märchenrallye im Märchensommer

Die Märchenrallye im Märchensommer

Achtung! Gewinnspiel beendet.

Geschafft! Ihr habt soeben das Ende der großen Märchenrallye erreicht. Hier gibt es euren letzten Buchstaben und das Eingabeformular für eure Lösungswörter (siehe unten). Falls ihr nicht wisst, was es mit der Märchenrallye auf sich hat: Schaut mal auf der Seite der Märchenspinnerei vorbei, dort hat die ganze Aktion ihren Anfang genommen. Da findet ihr auch die Teilnahmebedingungen und alle Infos zum Gewinnspiel.

Märchenrallye Lösungsbuchstabe T

Lösungsbuchstabe T

Weiterlesen