Fabian Bennet

Fabian

Fabian BennetFabian Bennet (geb. am 27. November 1985) ist der Sohn des Automechanikers, Jeff Bennet, und der Ladenbesitzerin des Magic Circle, Carolin Bennet. Er hat keine weiteren Geschwister, ist aber seit Kindesbeinen mit Samantha befreundet. Die beiden und Rachel bilden die Basis der Sechs durch ihre langwährende Freundschaft. Als Fabian und Samantha in der achten Klasse waren begannen sie miteinander eine Beziehung zu führen, die Samantha jedoch nach fast drei Jahren beendete.

Fabian zeichnet sich durch seine liebenswürdige und einfache Art aus, die ihn zum unproblematischsten der ganzen Gruppe macht. Er fürchtet die Magie, muss aber einsehen, dass er sie braucht um gegen die Monster zu bestehen. Fabian ist sehr prinzipientreu, was ihn einerseits unglaublich stur und andererseits begeisterungsfähig macht, denn wenn er einmal von etwas überzeugt ist, hält ihn nichts davon ab seine Träume zu verwirklichen. Oft ist Fabian der Feigling in der Gruppe, welcher sich am liebsten aus allem raus halten würde. Zudem ist er oft etwas schwer von Begriff.

Fabian ist äußerst begabt im Zeichnen und hat eine Leidenschaft für Physik und Biologie. In den anderen Fächern ist er mittelmäßig und verlässt sich dabei oft auf Samantha. Obwohl er die Magie nicht schätzt, ist er ein begabter Elementarmagier des Wassers und lernt dieses Element zu kontrollieren.

Fabians Familie

Fabians Familie: Jeff und Carolin Bennet

Jeff Bennet

Jeff ist der Herr im Haus. Er arbeitet in einer Autowerkstatt zusammen mit seinem besten Kumpel, Ben Collins. Die beiden kennen sich schon seit Kindertagen und haben einiges zusammen durchgemacht. Sie streiten und vertragen sich schnell, unter anderem auch um Carolin.

In seinen Jugendjahren waren er und Ben richtige Faulenzer und sind mit Ach und Krach durch die Schule gekommen. Mit Witz und Charme haben sie dennoch ihren Lebensweg gemacht und zusammen ihrer Leidenschaft für Autos ein Ventil gegeben. Jeff besitzt einen älteren Bruder namens Fred, welcher sich früher häufig vor den Jüngeren aufgespielt hat. Nach einem schwerwiegenden Unfall, der sowohl Fred als auch seinen Bruder und Ben fast umgebracht hätte, nahm dieser Vernunft an und die Beziehung zwischen den Brüdern besserte sich.

Auf seinen Sohn ist er typisch väterlich stolz und hilft ihm oft mit der Physik aus. Sein Traum ist es, dass Fabian eines Tages in die Werkstatt mit einsteigt. Er hat keinerlei Ahnung, wie real die Magie ist, die vor allem seine Frau öffentlich betreibt und macht hin und wieder gutgemeinte Scherze darüber.

Carolin Bennet (geb. Deichen)

Carolin ist die Besitzerin des Magic Circles und verkauft magischen Krimskrams. In Wirklichkeit ist sie auch eine Hexe, die bei Elda Collins, Samanthas Großmutter, in die Lehre gegangen ist. Dort hat sie Ben, Samanthas Vater, kennen gelernt und sich in ihn verliebt. Die beiden hatten eine Beziehung in ihren frühen Teenagerjahren, bis sich Carolin von Ben vernachlässigt und zu Jeff hingezogen fühlte. Sie machte mit Ben Schluss und kam kurz darauf mit Jeff zusammen, den sie dann auch nach der Schule heiratete.

Carolin kommt aus einer kaputten Familie, die begann zu zerbrechen, als sie etwa zehn Jahre alt war. Streitereien der Eltern trieben Carolin und ihre zwei älteren Schwestern hinaus. Während Carolin sich in dem Alter der Magie zuwendete, waren ihre Schwestern in einem Alter, wo sie mehr mit sich selbst beschäftigt waren und bald auszogen. Eine Schwester wanderte ins Ausland aus, während ihre Schwester, Monica, in die Großstadt zog. Mit beiden steht sie kaum noch in Verbindung.

Ihren Sohn liebt Carolin abgöttisch, auch wenn sie sehr streng mit ihm ist. Besonders mit seinen Freundinnen hadert sie meist und gerade Ophelia kann sie überhaupt nicht ausstehen. Fabian jedoch entwindet sich langsam der mütterlichen Fürsorge und wird unabhängig, was Carolin nicht so ganz zulassen will. Trotzdem hält sie ihn nicht zurück und freut sich eher, wenn er mal wieder zu ihr kommt sich um Rat zu holen.

Andere Familienmitglieder

Irmgard und Hans Deichen – Großeltern mütterlicherseits

Monica (geb. Deichen), Christoph, Juliane (geb. 1982) und David Herbert (geb. 1989) – Tante (Carolins älteste Schwester), Onkel und ihre Kinder

Brigitte (geb. Deichen), Per und Ava Aarends (geb. 1991) – Tante (Carolins zweitälteste Schwester), Onkel und Cousine

Melvin und Heather Bennet – Großeltern väterlicherseits

Fred, Luise und Eric Bennet (geb. 2001) – Onkel (Jeffs älterer Bruder), Tante und Cousin

Save

Save