Zur Autorin

Janna Ruth

Tagsüber forscht Janna Ruth an den Plattengrenzen unserer Welt. Des Nachts erschafft sie ihre eigenen Welten. 2017 erschien ihr Debüt »Tanz der Feuerblüten« im Ueberreuter Verlag. Mit ihrem Selfpublishing Debüt »Im Bann der zertanzten Schuhe« gewann sie 2018 den SERAPH Phantastikpreis für den besten Independent Titel. Als wäre das noch nicht fantastisch genug, lebt Janna mit ihrem Mann und drei Kindern seit 2018 wieder in Wellington, im Herzen von Mittelerde.

Zu ihren Hobbies gehören Rollenspiele, Zeichnen und das Turnen am Vertikaltuch sowie Akrobatik.

 

Auszeichnungen

Gewinnerin des uebersinnlich Schreibwettbewerbs 2017 vom Ueberreuter Verlag – Veröffentlichung von Tanz der Feuerblüten im März 2017

Gewinnerin des Indie SERAPH 2018 „Bester Independent Titel“ für Im Bann der zertanzten Schuhe

Longlist für den Deutschen Phantastikpreis 2018 „Bester Roman“ für Im Bann der zertanzten Schuhe